Batterie Zippel

Die richtige Batterie finden, mit dem richtigen Service

Batterien für alle Einsatzzwecke

Als VARTA-Fachhändler bieten wir Ihnen natürlich die gesamte Batteriepalette der Hersteller VARTA und OPTIMA für alle Einsatzzwecke. Besonders Oldtimerfans werden Oldtimerbatterien aus eigener Herstellung in Handarbeit zu schätzen wissen. Der Batterie-Finder hilft Ihnen die passende Batterie für ihr Fahrzeug zu finden.

Batterien für jeden Anwendungsbereich

  • PKW, LKW und NKW
  • Boote
  • Geländefahrzeuge
  • Motorräder
  • Bau- und Landmaschinen
  • Generatoren und USV-Anlagen

Batterien und Akkumulatoren: Fertigung und Handel

Will man sich in diesem Geschäftswelt zukunftsorientiert in der Fachwelt und auf dem Markt behaupten, dann sind die Normen und Bestimmungen für Batterien und Batterieanlagen ein unabdingbares Muss. Sowohl die nationalen Normen nach DIN und VDE, als auch die internationalen Bestimmungen IEC und EN müssen bei der Fertigung und im Handel mit Batterien jedweder Art berücksichtigt werden, gleichwohl ob es sich um Trockenbatterien, Starterbatterien, Antriebsbatterien, Ortsfeste Bleibatterieanlagen, wartungsfreie verschlossene Bleiakkumulatoren, Alkalische Akkumulatoren, Kraftfahrzeugstarterbatterien, Hochenergie-Batteriesysteme ( Lithium/Metalloxid-Batterien, Zink/Brom-Systeme, Natrium/Schwefel-Batteriesysteme, Natrium/Nickelchlorid-Batterien, Lithium/Eisensulfid-Systeme ) oder aber Brennstoffzellen in allen Temperaturbreichen handelt.

In der heutigen energieeffizienten Welt spielt aber auch die photovoltaische Stromversorgung mit Batterien eine immer größere Rolle.

Da Batterien oder Akkumulatoren grundsätzlich autark keine Energie erzeugen können, nutzen wir sie als Strom- oder Energiespeicher. Energie hat im alltäglichen Leben, egal ob Haushalt, Freizeit oder Industrie, eine enorme Bedeutung. Elektrische Energie lässt sich leicht in Licht, Wärme oder mechanische Energie umwandeln.

Ein Nachteil der elektrischen Energie ist, dass sie kaum direkt gespeichert werden kann. Selbst die speicherbaren Energie-Mengen in Kondensatoren können wir für den allgemeinen Energiebedarf vernachlässigen.

Laden und Wartung einer Batterie

Grundsätzlich ist zur Speicherung die Umwandlung in andere Energieformen notwendig, so auch bei elektrochemischen Energiespeichern, den Batterien, die den Energieinhalt chemischer Verbindungen als Speicher nutzen. Diese Energiespeicher werden durch den Ablauf chemischer Reaktionen charakterisiert, bei denen die chemische Energie direkt in Strom umgewandelt wird.

Bei wieder aufladbaren Batterien (den sogenannten Sekundärbatterien) kann der Speicherprozess – im Gegensatz zu Primärbatterien – reversibel gestaltet werden, das heißt, elektrische Energie wird beim Aufladen der Batterie wieder in chemische umgewandelt und so gespeichert.

Dabei spielen natürlich die systemgerechten Ladeverfahren und die adäquate Ladetechnik eine große Rolle. Wir unterscheiden zwischen geregelten und ungeregelten Ladegeräten, die mit den verschiedensten Ladekennlinien je nach Batterietype gefahren werden – eine ganz wichtige Voraussetzung für die Lebensdauer von Batterien. Werden Batterien im täglichen Gebrauch mehrmals tiefentladen, dann ist ihr Ausfall vorprogrammiert. Dabei gilt der Grundsatz, dass man einer Batterie nur soviel Energie entnehmen kann, wie man zuvor geladen hat.

Warum nicht aus dem Baumarkt?

Was unterscheidet nun die Firma BATTERIE ZIPPEL vom Baumarkt nebenan, wo ich auch meine Batterie erwerben kann?

Die strategische Partnerschaft zum Weltmarktführer Johnson Controls, wo dem Kunden mit der Marke VARTA Batterien angeboten werden, die immer den neuesten Stand der Technik darstellen. Der hohe Qualitätsanspruch des Hauses ZIPPEL und die damit verbundenen Serviceleistungen sind das Zufriedenheitspaket für unsere Kunden – das Alles zu einem fairen Preis- und Leistungsverhältnis! Das Haus ZIPPEL verlassen nur geprüfte und 100% geladene Batterien – das sind wir unseren Kunden schuldig!

Batterien für Oldtimer

Ein spezielles Programm des Hauses ZIPPEL ist die Fertigung von Original Oldtimer-Batterien – das sind Starterbatterien im Hartgummigehäuse, so wie sie vor über 100 Jahren noch in die ersten Kraftfahrzeuge eingebaut wurden.

Passionierte Autobastler können nach Voranmeldung unter sachkundiger Anleitung bei den Batterie-Experten von ZIPPEL ihre Batterie selbst konfektionieren.

Weiterhin finden sie im Leistungsspektrum für besonders anspruchsvolle Einsatzgebiete die patentrechtlich geschützten OPTIMA-Batterien – das sind Rundzellen, die mit einer speziellen Spiralcell Technologie gefertigt wurden und die sich insbesondere durch hohe Zyklendauer und eine enorme Rüttelfestigkeit auszeichnen. Die variablen Einbaumöglichkeiten in Verbindung mit einer Kippsicherheit von bis zu 180 Grad lassen keine Einbauwünsche offen. Erntemaschinen, Baufahrzeuge, Boote und Schiffe sind mit den OPTIMA – Batterien immer bestens ausgerüstet.

Wir helfen gern. Rufen Sie doch einfach gleich an! 0 33 335 –  47 810

Die richtige Batterie finden

1
2
3
4
5
batterie-beispielbild
1

Welche Kapazität bietet die Batterie?

2

Welche Spannung hat die Batterie?

3

Wie sind die Abmasse der Batterie?

4

Welche Garantien bietet der Hersteller?

5

Wo ist der Pluspol?

  • Bezeichnung
  • 00811
  • 05611
  • 06611
  • 07718
  • 08411
  • 11211
  • 11213
  • 55511
  • 55611
  • 56011
  • 56611
  • 53811
  • 57016
  • 19511
  • 07715
  • 60511
  • 68011
  • Spannung in Volt
  • 6
  • 6
  • 6
  • 6
  • 6
  • 6
  • 6
  • 12
  • 12
  • 12
  • 12
  • 12
  • 12
  • 6
  • 6
  • 12
  • 12
  • Kapazität in Ah
  • 8
  • 56
  • 66
  • 77
  • 84
  • 112
  • 112
  • 55
  • 56
  • 60
  • 66
  • 38
  • 70
  • 195
  • 77
  • 105
  • 180
  • Länge in mm
  • 95
  • 168
  • 186
  • 215
  • 224
  • 263
  • 503
  • 250
  • 315
  • 250
  • 315
  • 232
  • 489
  • 392
  • 216
  • 510
  • 519
  • Breite in mm
  • 85
  • 173
  • 169
  • 169
  • 173
  • 177
  • 98
  • 171
  • 171
  • 171
  • 171
  • 171
  • 113
  • 175
  • 170
  • 189
  • 280
  • Höhe in mm
  • 166
  • 216
  • 192
  • 185
  • 216
  • 225
  • 220
  • 215
  • 222
  • 215
  • 222
  • 215
  • 225
  • 240
  • 191
  • 237
  • 245

So werden diese Batterien hergestellt.